Die Spielplatz-PATEN hatten gut geplant: Schließlich hatte sich die Sonne gegen die Schneeschauer durchgesetzt, als sich ca. 50 große und kleine Helfer*innen am heutigen Nachmittag zum Frühjahrsputz auf dem Hegelspielplatz trafen. Freiwilligenagentur, Volkshochschule, Auslandsgesellschaft und Kita Mandala hatten gemeinsam zum Kehren, Harken und Müllsammeln eingeladen. Auch Mitglieder des MWG Nachbarschaftsvereins, Senior*innen der Arbeitsgruppe Dialog der Generationen und Kinder vom Kinder- und Jugendhaus Altstadt halfen fleißig mit, so dass der ganze Platz schnell sauber war.

Mit einem Grillwürstchen in der Hand gab´s noch angeregte Gespräche in vielen Sprachen, denn auch junge Menschen aus Syrien und der Ukraine waren dem Aufruf zur Putzaktion gefolgt. Die gemeinsame Aktion hat allen großen Spaß gemacht, so dass sich gleich Freiwillige für eine Wiederholung im Herbst angemeldet haben, wenn das Laub gefallen ist.

Herzlichen Dank auch dem Stadtgartenbetrieb für die, wie immer, zuverlässige und professionelle Unterstützung.