In ein ehrenamtliches Engagement, das Spaß macht, investiert man gern ein paar Stunden mehr und wer selten NEIN sagt, wird gern auch nochmal gefragt. Und auch wenn viele Freiwillige Verantwortung und Anerkennung genießen, stellt sich doch auch immer wieder die Frage, wo die Grenzen des Engagements liegen und ob man rechtzeitig merkt, wann sie überschritten werden? Der Themenabend bietet Raum, diese und andere schwierige Fragen zu diskutieren.

Referentin: Raphaele Rose, Personal-Coach