Sie haben Spaß am basteln und bauen, lernen mit Freude neue Menschen kennen und engagieren sich gerne für einen guten Zweck?

Dann sind Sie am 20. Mai 2017 im Werk4 genau richtig, denn dort verbinden sich Engagement, Gemeinschaft und Handwerk zu einem dynamischen MitMach-Tag!

Von 10 Uhr an bietet das Werk4 viele Möglichkeiten, sich sowohl handwerklich als auch gemeinnützig zu engagieren, z.B. mit Workshops in den Bereichen Selbstverteidigung, Parkour oder Jonglage, ebenso wie Angebote zum Bauen und Basteln, beispielsweise das Herstellen von Sitzgelegenheiten aus Paletten oder die Verschönerung des Café-Bereichs. Egal ob jung oder alt – jeder ist willkommen und für jeden gibt es eine passende Aktivität. Neben der körperlichen Betätigung bietet sich der Austausch mit anderen Freiwilligen an, z.B. im Café des Werk4 oder während einem der Workshops.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, scheuen Sie sich nicht und kommen gerne vorbei!