Ernten, Apfelsaft pressen und kosten – während des interkulturellen Engagement-Aktionstages auf der Streuobstwiese gibt es viele Möglichkeiten, miteinander ins Gespräch zu kommen. Trotz der im Spätsommer anfallenden Gartenarbeit wird es auch genügend Zeit geben, um einen Spaziergang durch den lokalen Kräutergarten zu machen. Ein gemeinsames Picknick mit Kuchen und frischem Apfelsaft  wird den hoffentlich erfolgreichen Tag ausklingen lassen.

Kinder und Erwachsene, die Freude an Natur, Gartenarbeit und einem entspanntem Miteinander haben, sind herzlich eingeladen.

Um Anmeldung wird gebeten:
Marie Prikhodko | marie.prikhodko@freiwilligenagentur-magdeburg.de | 0391 5495840 oder Susanne Pummerer | s.pummerer@googlemail.com