Gern weisen wir auf Veranstaltungen anderer Träger hin, die für Freiwillige und Kooperationspartner interessant sein könnten:

Seminarreihe
Öffentlichkeitsarbeit ansprechend selbst gestalten

Für Teilnehmer*innen, die im Kontext Flucht/Asyl/Integration tätig sind, ist die Teilnahme an den Seminaren kostenlos.
Veranstaltungsort: .lkj) Sachsen-Anhalt e.V. l Brandenburger Straße 9 l 39104 Magdeburg l Raum 2.12
Anmeldung erbeten bis jeweils eine Woche vor dem Seminartermin
Anmeldung per Mail unter info@resonanzboden.global oder telefonisch 0391 24451-76

Seminarsprache ist Deutsch. Bei Bedarf können wir Sprachmittlung anbieten!
Anmeldung hierfür ebenfalls bis spätestens eine Woche vor dem Seminartermin!
Veranstaltungsort ist barrierearm zugänglich

Die eigene Homepage gestalten

  • Freitag, 13. April 2018, 15.00 – 19.00 Uhr und Samstag, 14. April 2018, 10.00 bis 17.00 Uhr
  • Worum geht es?
    Um die Grundlagen der Erstellung einer eigenen Homepage. Es wird Basiswissen zu ihren wichtigsten Bestandteilen, der Gliederung und gesetzlichen Anforderungen ebenso vermittelt, wie Tipps und Tricks bei der Gestaltung unter Einbeziehung nützlicher, kostenloser Programme. Der Weg führt von der Wahl des geeigneten Providers und Anforderungen an das Hosting, über den Domainnamen und dessen Registrierung bis hin zu verschiedenen Möglichkeiten bei der Erstellung der eigenen Seite – von Baukastensystemen bis zum modernen CMS-System WordPress.

Gute Veranstaltungsfotos machen

  • Sonntag, 13. Mai 2018 und Montag, 14. Mai 2018, jeweils 16.00 bis 19.00 Uhr
  • Worum geht es?
    Das praktische Seminar vermittelt fotografische Grundlagen, mit deren Hilfe man einfach gute Fotos für unterschiedliche Verwendungszwecke macht, sei es für die eigene Webseite, für social media, bei Veranstaltungen etc.

Hingucker – Plakat und Flyergestaltung leicht gemacht

  • Montag, 11. Juni und Dienstag, 12. Juni, jeweils 16.00 bis 19.00 Uhr
  • Worum geht es?
    Man benötigt nicht immer eine*n Grafiker*in, um professionell wirkende Plakate, Flyer, Werbepostkarten oder Einladungen herzustellen. Mit etwas Grundwissen und derrichtigen Software lassen sich öffentlichkeitswirksame und ansprechende „Hingucker“ gestalten, die man selbst ausdrucken oder als PDF mailen kann.In diesem praktischen Seminar werden einfache Grundlagen des kreativen Gestaltens am PC vermittelt und sofort in die Praxis umgesetzt.

Seminarfachtag für Fördervereine in Kitas und Schulen

Fördervereine erfüllen wichtige Funktionen im Bereich des bürgerschaftlichen Engagements und bei der Schaffung sozialer Netzwerke.
Engagierte in Fördervereinen sind wichtige Partner für Kitas und Schulen. Der Landesverband der Kita- und Schulfördervereine Sachsen-Anhalt e.V.will das Engagement der Beteiligten in den Fördervereinen in Sachsen-Anhalt stärken, u.a. durch regelmäßige Seminare und Workshops z.B. zu Themen wie Vereinsrecht, Steuerrecht, Buchführung, Fundraising, Mitgliedergewinnung, Öffentlichkeitsarbeit. Gleichzeitig werden Räume für den Erfahrungsaustausch geschaffen, um die Kommunikation der Vereine untereinander fördern.

  • Samstag, 14. April 2018, 8.30 bis 16.30 Uhr
    Landesinstitut für Schulqualität und Lehrerbildung Sachsen-Anhalt (LISA), Riebeckplatz 9, 06110 Halle (Saale), Festsaal
  • Worum geht es?
    Die Frage, woher die Mittel zur Realisierung der Ideen und Vorhaben kommen, stellt sich in vielen Projekten. Welche Möglichkeiten Fördermittel dabei spielen, greift unser praxisorientiertes Seminar auf. Denn: Anträge schreiben will gelernt sein! Das Seminar bietet hilfreiche Informationen und Unterstützung.
  • Teilnahmebeitrag 30,00 Euro (am Eingang bar zu entrichten), Mittagsimbiss und Getränke inklusive, Mitglieder des Landesverbandes zahlen einen ermäßigten Kostenbeitrag in Höhe von 15,00 Euro.
  • Programmablauf (PDF)
  • Anmeldeformular (PDF)

Tagesseminar „Erfolgreich Fördermittel beantragen“ für Vereine und Ehrenamtliche

Das Landesjugendamt Halle bietet verschiedene Tagesseminare für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen der Kinder- und Jugendhilfe, der Jugendarbeit, Schulsozialarbeiter*innen zur Beantragung von Fördermitteln an.  Interessenten können sich unter https://lvwa.sachsen-anhalt.de/das-lvwa/landesjugendamt/fortbildungskatalog/ anmelden.

  • Donnerstag, 26. April 2018, 9.00 bis 16.30 Uhr
    Landesverwaltungsamt Sachsen-Anhalt, Nebenstelle in Magdeburg, Olvenstedter Str. 1-2, 39108 Magdeburg
  • Worum geht es?
    Vor allem kleine Vereine und Initiativen stehen vor der Frage, wie sie Projekte finanzieren können. Eine Möglichkeit stellt die Beantragung von Fördermitteln dar. Doch wie sieht die Struktur der Förderlandschaft aus? Welche Recherchemöglichkeiten gibt es? Was ist bei der Antragstellung zu beachten? Wie geht man am besten vor und welche Methoden haben sich bei der Antragstellung bewährt? Und was ist bei der Kalkulation der Kosten zu beachten? In diesem Workshop werden all diese Fragen behandelt und die Teilnehmenden erhalten eine grundlegende Einführung in die Thematik der Antragstellung von Fördermitteln.
  • Um eine Anmeldung bis zum 12. April 2018 wird gebeten beim Landesjugendamt unter https://lvwa.sachsen-anhalt.de/das-lvwa/landesjugendamt/fortbildungskatalog/
  • Kontakt für Informationen zum Inhalt: Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V., Karen Leonhardt, Leipziger Str. 37, 06108 Halle (Saale), Telefon 0345 200 28 10, fortbildung@freiwilligen-agentur.de